Datenschutzerklärung


Die DGNB GmbH (kurz: DGNB) ist sich darüber bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unserer Website ein wichtiges Anliegen ist. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Deshalb möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir möchten Sie deshalb mit dieser Datenschutzerklärung über unsere Maßnahmen zum Datenschutz in Kenntnis setzen.


Mitarbeiter


Alle Mitarbeiter der DGNB sind nach § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet.


Erfassung von Daten


Sie können unsere Online-Präsentation grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Bei jedem Zugriff auf unseren Internetauftritt werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert. Dieser Datensatz besteht aus Ihrer IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anforderung, dem Namen der angeforderten Datei, dem Dateinamen, von der aus die Datei angefordert wurde, der übertragenen Datenmenge und dem Zugriffsstatus, einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems sowie dem Namen Ihres Internet Service Providers. Diese Daten werden aus technischen Gründen erhoben. Eine Auswertung findet ausschließlich zu statistischen Zwecken und ohne Personenbezug statt. Soweit Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.


Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

1. Bestandsdaten


Für die Nutzung des DGNB Navigators ist die Registrierung erforderlich. Bei der Registrierung erheben wir von Nutzern der Website folgende Daten (Bestandsdaten):


  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Vorname, Name


Diese Daten werden ausschließlich genutzt, um Sie beim Besuch des DGNB Navigators zu authentifizieren. Für andere Zwecke werden wir Bestandsdaten nur nutzen, wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.


Für das Einstellen von Produktdaten durch Hersteller ist ebenfalls eine Registrierung erforderlich. Bei der Registrierung erheben wir von Herstellern folgende Bestandsdaten:


  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Vorname, Name
  • Firma
  • DGNB Mitgliedsnummer (sofern vorhanden)
  • Adress- und Kontaktinformationen


2. Nutzungsdaten


Bei der Nutzung des DGNB Navigators werden automatisch eine Reihe von Daten erfasst und auf einem unserer Server gespeichert (Nutzungsdaten). Bei den Nutzungsdaten handelt es sich um


  • IP Adresse des Clients: IP-Adresse des Clients, von dem aus der Zugriff auf den Server erfolgte
  • Benutzername des Clients: Benutzername, mit dem sich der Client angemeldet hat; Wird nur bei authentifizierten Zugriffen angegeben.
  • Datum: Datum des Zugriffs
  • Zeit: Uhrzeit des Zugriffs.
  • Dienst: Name des Dienstes. Kann W3SVC für den WWW-Server, MSFTPSVC für den FTP-Server oder GopherSvc für den Gopher-Server
  • Computername: Name des Servers, auf dem die Information protokolliert wurde. Hier wird der NetBIOS-Name angegeben.
  • IP-Adresse der Servers: IP-Adresse des Servers, auf den der Zugriff erfolgte. Ist erforderlich, um Zugriffe auf virtuelle Server differenzieren zu können.
  • Verarbeitungszeit: Millisekunden, die die Verarbeitung der Anfrage gedauert hat.
  • Erhaltene Bytes: Anzahl der Bytes, die an den Server gesendet wurden.
  • Gesendete Bytes: Anzahl der Bytes, die vom Server gesendet wurden.
  • Service-Statuscode: Ein vom Dienst zurückgegebener HTTP Status Code.
  • Windows Statuscode: Ein gegebenenfalls von Windows zurückgegebener Statuscode.
  • Name der Operation: Art der Operation wie zum Beispiel GET oder POST.
  • Ziel der Operation: Datei, die von der Operation betroffen war.
  • Paramater: gegebenenfalls mitgelieferte Parameter.


Die Nutzungsdaten sind erforderlich, um Ihnen die Nutzung des DGNB Navigators technisch zu ermöglichen. Die gespeicherten Nutzungsdaten werden ausschließlich in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken ausgewertet; eine Weitergabe von personenbezogenen Nutzungsdaten außerhalb unserer beiden Unternehmen (DGNB und Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V.) an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dass hierzu Ihr Einverständnis oder eine behördliche Anordnung vorliegt oder dies zur Abwicklung eines entstandenen Vertragsverhältnisses erforderlich ist.


Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und für die ständige Verbesserung des DGNB Navigators verwenden wir die Nutzungsdaten zur Erstellung pseudonymisierter Nutzerprofile. Diese Nutzerprofile werden nicht mit den Bestandsdaten oder weiteren Informationen, die Sie uns auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellt haben, zusammengeführt.


Verwendungszwecke


Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Produkte bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.


Zugriffs- und Berichtigungsrecht


Sie haben das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind. Hierzu genügt eine E-Mail an die unten genannte E-Mail-Adresse.


Recht auf Widerruf


Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an die unten genannte E-Mail-Adresse


Aufbewahrung von Daten (Data Retention)


Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen wie zum Beispiel bei laufenden Gerichtsverfahren


Einsatz von Cookies


Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung von Cookies bestimmte Inhalte des DNGB Navigators nicht oder nur eingeschränkt nutzbar sind.


Cookies sind kleine Textdateien, die vom Server des DGNB Navigators an Ihren Computer übermittelt und dort gespeichert werden. Um Ihnen den Navigator in vollem Funktionsumfang zur Verfügung stellen zu können, setzen wir Cookies für folgende Zwecke ein:


  • damit wir Sie authentifizieren und Ihre Zugriffsrechte steuern können.
  • damit Sie die Möglichkeit haben, 14 Tage mit Ihrem Benutzerprofil angemeldet zu bleiben, ohne Aufforderung, Ihrer Zugangsdaten erneut einzugeben.
  • damit Sie die zuletzt von Ihnen angesehene Produkte stets in Ihrem Benuzterprofil im Blick haben


Piwik (Webanalyse/-tracking)


Zur statistischen Auswertung von Webseitenbesuchen nutzt die DGNB die Open-Source-Software Piwik entsprechend den Empfehlungen des ULD (Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz in Schleswig-Holstein). Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Die von Piwik erfassten Daten werden nicht auf andere Server übertragen und niemals an Dritte weitergegeben, sondern in anonymisierter Form dazu verwendet, unser Angebot zu verbessern. IP-Adressen werden in Piwik ohne das letzte Oktett gespeichert. Wir wissen, aus welchem Netz eine Anfrage kam, nicht jedoch von welchem Rechner. Die zu diesem Zweck verwendeten „Sitzungs-Cookies” sind Textdateien, die nur temporär auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sobald der Webbrowser geschlossen wird, werden sie wieder gelöscht. Sie können die Datenerfassung durch Piwik (siehe weiter unten) deaktivieren. Falls Ihr Browser die "Do-Not-Track"-Technik unterstützt und Sie diese aktiviert haben, wird ihr Besuch automatisch ignoriert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Ihnen in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang zur Verfügung stehen.


Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.
Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.


Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Piwik in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

haben


Einsatz von Social Media-Plug-ins

(1) Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Xing, LinkedIn und Twitter.

Wir setzen dabei die sog. 1-Klick-Lösung ein. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter dieser Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie an dem entsprechenden Symbol, das als Button im unteren Bereich unserer Website zu finden ist. Nur wenn Sie auf einen der Plug-ins klicken, werden personenbeziehbare Daten übermittelt: Durch die Aktivierung des Plug-ins werden Daten automatisiert an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den Button mit dem Symbol des jeweiligen Plug-in-Anbieters über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.


(2) Wenn Sie ein Plug-in aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter Nr. 4 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt, wobei im Fall von Facebook und Xing nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland nur eine anonymisierte IP erhoben wird. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei diesem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt dies Ihren Kontakten öffentlich mit. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.


(3) Der Plug-in-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen.


(4) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.


(5) Adressen der jeweiligen Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

  • Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info everyoneinfo.

  • Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; http://www.xing.com/privacy.

  • LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA; http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

  • Twitter, Inc., 1355 Market St., Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; https://twitter.com/privacy.


Hinweis auf mangelnde Vertraulichkeit bei Internet-Kommunikation


Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation über das Internet (z. B. per E-Mail) keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Wir empfehlen daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.


Kinder

Der Schutz der Privatsphäre von Kindern ist ein wichtiges Thema. Aus diesem Grund erheben, verarbeiten und nutzen wir auf unserer Webseite keine Informationen von Personen, von denen uns bekannt ist, dass sie unter 13 Jahre alt sind, ohne zuvor die nachprüfbare Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters eingeholt zu haben. Auf Anfrage können die gesetzlichen Vertreter die von ihrem Kind gegebenen Informationen einsehen bzw. verlangen, dass sie gelöscht werden.


Sicherheit

Die DGNB setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in unverschlüsselter Form übertragen. Geben Sie daher bitte so wenig personenbezogene Daten an, wie möglich.


Hinweis auf Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten, welche Daten über Sie gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt.


Kontaktmöglichkeit

Bei Problemen, Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte per E-Mail an die DGNB, wir helfen Ihnen dann gern weiter. Die ständige Entwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich. Wir behalten uns vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.

E-Mail Kontakt: datenschutz@dgnb.de

Produktsuche

Nutzen Sie die intelligente Suche und Sie erhalten als angemeldeter Benutzer umfassende Produktinformationen




IHR ANSPRECHPARTNER


Navigator Kundenservice


Telefon: +49.711.72 23 22-11